Print / save as PDF
Zurück zur Jobliste

 

 

 

 

 

 

 

 

Menschen mit Beeinträchtigung wollen ungehindert leben.      Doch sie begegnen im täglichen Leben vielen Hindernissen. Wir wollen, dass Hindernisse abgebaut werden. Teilhabe an der Gesellschaft ist ein Menschenrecht

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrea-Sophie Maier
T 004355222001057
bewerbung@caritas.at
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit auf
www.caritas-vorarlberg.at/jobs
Keine passende Stelle gefunden?
Bewerben Sie sich initiativ!

Menschen mit Beeinträchtigung wollen ungehindert leben.      Doch sie begegnen im täglichen Leben vielen Hindernissen. Wir wollen, dass Hindernisse abgebaut werden. Teilhabe an der Gesellschaft ist ein Menschenrecht

 

Ob Wohnen, Arbeit oder Freizeit – wir möchten, dass Menschen mit Beeinträchtigung ihr Leben selbst in die Hand nehmen können. Daher haben wir unsere Wohngemeinschaften auf die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung zugeschnitten.
Unser Angebote umfassen folgende Bereiche: Ein Zuhause für die Bewohner/innen, individuelle Begleitung und Pflege sowie pädagogisch als auch pflegerisch geschulte Mitarbeiter/innen. Wir suchen in der WG Sara ab Juni 2019 tatkräftige Unterstützung.

MitarbeiterIn in vollbetreuter WG Sara in Nenzing

(50%-Anstellung, Nenzing)

Ihre Aufgaben

  • Begleitung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Individuelle Förderung der betreuten Personen
  • Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten von betreuten Personen
  • Unterstützung der Persönlichkeitsentfaltung
  • Bewältigung der Anforderungen
  • Unterstützte Kommunikation

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Diplom-Sozialbetreuer/in
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Krisenfestigkeit, Toleranz, interkulturelle Kompetenz und Empathiefähigkeit
  • eine selbstsichere Persönlichkeit, für die Inklusion nicht nur ein Schlagwort ist
  • Führerschein der Klasse B
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag der Caritas

Unsere Leistung

  • einen interessanten, modernen und selbständigen Aufgabenbereich
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltung sowie vielfältige Möglichkeiten eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • keine geteilten Dienste, 50% - Anstellung
  • sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, starken und engagierten Team
  • eine fachbereichsspezifische Einschulungsphase
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • stetigen Austausch und regelmäßige Team- und Einzelsupervisionen
  • Zulagen und freiwillige Sozialleistungen
  • eine sinnstiftende Arbeit mit sozialem Mehrwert
  • Fort- und Weiterbildung

Das Mindest-Monatsbruttogehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens 2019.

Menschen mit Beeinträchtigung wollen ungehindert leben.      Doch sie begegnen im täglichen Leben vielen Hindernissen. Wir wollen, dass Hindernisse abgebaut werden. Teilhabe an der Gesellschaft ist ein Menschenrecht

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Brigitte Scheidbach
T 0676884202022
bewerbung@caritas.at
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit auf
www.caritas-vorarlberg.at/jobs
Keine passende Stelle gefunden?
Bewerben Sie sich initiativ!
 

Ob Wohnen, Arbeit oder Freizeit – wir möchten, dass Menschen mit Beeinträchtigung ihr Leben selbst in die Hand nehmen können. Daher haben wir unsere Wohngemeinschaften auf die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung zugeschnitten.
Unser Angebote umfassen folgende Bereiche: Ein Zuhause für die Bewohner/innen, individuelle Begleitung und Pflege sowie pädagogisch als auch pflegerisch geschulte Mitarbeiter/innen. Wir suchen in der WG Sara ab Juni 2019 tatkräftige Unterstützung.

MitarbeiterIn in vollbetreuter WG Sara in Nenzing

Ihre Aufgaben

  • Begleitung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Individuelle Förderung der betreuten Personen
  • Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten von betreuten Personen
  • Unterstützung der Persönlichkeitsentfaltung
  • Bewältigung der Anforderungen
  • Unterstützte Kommunikation

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Diplom-Sozialbetreuer/in
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Krisenfestigkeit, Toleranz, interkulturelle Kompetenz und Empathiefähigkeit
  • eine selbstsichere Persönlichkeit, für die Inklusion nicht nur ein Schlagwort ist
  • Führerschein der Klasse B
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag der Caritas

Unsere Leistung

  • einen interessanten, modernen und selbständigen Aufgabenbereich
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltung sowie vielfältige Möglichkeiten eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • keine geteilten Dienste, 50% - Anstellung
  • sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, starken und engagierten Team
  • eine fachbereichsspezifische Einschulungsphase
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • stetigen Austausch und regelmäßige Team- und Einzelsupervisionen
  • Zulagen und freiwillige Sozialleistungen
  • eine sinnstiftende Arbeit mit sozialem Mehrwert
  • Fort- und Weiterbildung

Das Mindest-Monatsbruttogehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens 2019.